Girls- & Boysday 2024

Zum Zukunftstag begrüßten wir 12 Girls aus der 7. bis 9. Klasse aus Bitterfeld, Wolfen, Dessau, Wittenberg und Köthen. Unter dem Motto „Ein Tag als Chemiker:in“ ging es nach einem Impulsvortrag „Kunststoffe sind noch lange kein alter Hut“ von Herrn Kraberg vom IKTR e.V. ins Labor. Dort erwartete die Jungforscher:innen Chemie pur. Im Stationsbetrieb wurden verschiedene Kunststoffe über das Schwimm-Sink-Verfahren getrennt.

Genau…die Dichte spielt hier eine große Rolle. Kann man vom Aussehen verschiedener Stärkekörner unterm Mikroskop betrachtet auf die Herkunft schließen…Banane, Kartoffel, Erbse? Welche Eigenschaften hat eigentlich Zitronensäure?

Das praktische TUN stand im Mittelpunkt, um selbstwirksam Antworten auf die Fragen zu erhalten.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmer:innen und Herrn Kraberg vom IKTR e.V.! Girls…bleibt dran an der Chemie!